Musikvideo

Seit MTV sind Musikvideos nicht mehr aus der Musikbranche wegzudenken. Heutzutage wurde das Musikfernsehen zwar von YouTube oder Dailymotion abgelöst, die Erfolgsgeschichte der Musikvideos hingegen geht weiter. Ich produziere Videos für Sie, die in Qualität und Anspruch eigene Kunstwerke neben der eigentlichen Musik darstellen. Auch namhafte Hollywood Regisseure haben schon so manchen Musiktrack mit Bewegtbildern unterlegt.

Musikvideo als Marketingtool.

Manch ein Song oder Künstler wird erst über sein geniales Musikvideo richtig bekannt. Die Videos sind heutzutage Teil der Marketingstrategie. Ob für aufstrebende Künstler oder für gestandene Musikgrößen – Das passende Bewegtbild ergänzt nicht nur einen Song, sondern vermittelt auch ein Künstlerimage. Ein gutes Video hat das Potenzial, viral zu gehen. Daher sind Musikvideos nicht nur für Musikproduzenten und Agenturen wichtig, sondern auch für Newcomer, lokale Bands und Alleinunterhalter.

Kreativität ohne Grenzen


Das bewegte Bild verleiht einem Song eine visuelle Ebene. Ein Musikvideo drehen lassen bedeutet, ein künstlerisches Projekt umzusetzen. Der Kreativität sind in solchen Videos keine Grenzen gesetzt. So vielfältig wie die Musik, so divers sind auch Musikvideos. Mit filmischen Mitteln, das heißt mit Dramaturgie, Schnitt, Location, Farbgebung und noch vielen weiteren lassen sich unendlich viele Geschichten erzählen. Abhängig von der Musik werden in einem guten Musikvideo beispielsweise schnelle oder langsame Schnitte verwendet, außergewöhnliche Darsteller eingesetzt oder ein emotionaler Live-Mitschnitt verarbeitet.

Professionelles Musikvideo erstellen lassen

Möchten Sie ein Musikvideo drehen lassen, sollten Sie sich an einen erfahrenen Videografen wenden.

Ich bin seit 10 Jahren als Freelancer in der Film- und Videoproduktion tätig.

Ausgebildet wurde ich als Mediengestalter in einer überregional tätigen Produktionsfirma. Dort konnte ich mir ein breites Wissen über aktuelle Trends im Medienbereich aneignen.

Ich kenne mich bestens in der Filmbranche aus und berate meine Kunden in allen Belangen rund um die Erstellung des Films. Kreativ und kompetent werde ich Sie durch den gesamten Produktionsprozess führen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Günstige und faire Preisgestaltung als Freelancer
Top-Kameratechnik, inkl. 4K-Videos und Drohnenaufnahmen
Rund-Um-Paket mit detaillierter Planung und Top-Bearbeitung
Diskrete und empathische Begleitung Ihrer Hochzeitsfeier
Erfolgreiche Beratung von Unternehmen seit mehr als 10 Jahren

Wie läuft die Produktion eines Musikvideos ab?

Ein professionelles Musikvideo drehen lassen ist eine aufwändiges Projekt mit vielen Preisfaktoren. Daher sollten sich Kunden im Vorfeld Gedanken über ihren Budgetrahmen machen. Der Preis des Films hängt vom gewählten Konzept ab. Je aufwändiger der Film, desto mehr Kosten müssen gedeckt werden. Somit ergibt sich der Preis nach individueller Absprache.

Ein Musikvideo drehen lassen ist Sache eines Profis. Denn Filmproduktion ist eine komplexe und natürlich künstlerische Aufgabe. Besteht der Wunsch, ein Musikvideo fertigen zu lassen, steht die Vorstellung des Kunden im Zentrum. In einem ersten Gespräch eruieren wir zunächst, ob es bereits eine konkrete Idee oder absolute Gestaltungsfreiheit gibt. Das Herzstück des Videos ist natürlich der Song. Für die Kreativarbeit ist es daher wichtig, ihn gemeinsam mit dem Kunden zu erarbeiten. Dies bedeutet, die Grundstimmung, Atmosphäre und Schlüsselelemente zu verstehen. Die Vereinbarkeit von Idee und Budget ist ebenfalls zentral, damit das Projekt am Ende realisierbar ist. Möchten Sie ein Musikvideo drehen lassen, werden Sie an dieser Stelle selbstverständlich fachgerecht beraten.

In einem zweiten Schritt wird ein Konzept ausgearbeitet. Möchten Sie ein Musikvideo drehen lassen, werden oft mehrere Konzepte erstellt. Der Kunde entscheidet dann, welches Konzept ihm gefällt oder wo etwas abgeändert werden soll. Ist alles fixiert, wird ein Storyboard erstellt. Dies ist der fertige Film in einzelnen Bildern, die von erfahrenen Graphikern gestaltet werden. Wie bei einem Comic kann man sich im Storyboard durch die Geschichte blättern. Das Storyboard ist nicht nur für den Kunden hilfreich, sondern insbesondere für die Arbeit der unterschiedlichen Film-Departments relevant.

Ein Musikvideo drehen lassen erfordert ein hohes Maß an Logistik und Vorbereitung. Je mehr im Vorfeld organisiert wird, desto effizienter kann der Dreh ablaufen. Daher werden in der Vorproduktion Locations, Schauspieler, Equipment und Logistik genau organisiert. Dies kann beispielsweise ein Casting, eine Location-Besichtigung oder den Bau von Requisite bedeuten. Der eigentliche Dreh wird in einem detaillierten Zeit- und Ablaufplan organisiert, wo alle relevanten Planpunkte festgehalten werden.

Am Drehtag werden Künstler und andere Protagonisten an den entsprechenden Drehorten in Szene gesetzt, um die Filmidee mit Leben zu füllen. Dank des Ablaufplans kann der Dreh reibungslos vonstattengehen und alle Beteiligten können optimal arbeiten. Sobald der Dreh abgeschlossen ist und alle Szenen im Kasten sind, geht das Material in die Postproduktion.

In der Postproduktion wird das Material gesichtet und geschnitten. Hier kommt auch der Sound in das Video. Für die passende Atmosphäre wird das Bild einer Farbkorrektur unterzogen, außerdem werden Animationen und Special Effects eingefügt. Auch etwaige Live-Mitschnitte werden in diesem Schritt eingebaut. Am Ende der Postproduktion steht das fertige Musikvideo, welches die Künstler über alle Kanäle verbreiten können.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Sie benötigen professionelle Unterstützung für Ihr Musikvideo und wollen nicht auf eine teure Werbeagentur zurückgreifen?

Dann nutzen Sie das Kontaktformular und wir schauen in einem unverbindlichen und kurzen Gespräch, wie ich Sie unterstützen kann. 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!